Tauern Spa Kaprun

Monumentale österreichischen Alpen mit ihren Gletschern sind die Hauptattraktion der Besucher Kaprun und die umliegenden Gebiete. Neben dem umfangreichen Ski -weites Netz von Wanderwegen in der Umgebung von Kaprun können viele andere außergewöhnliche Orte zu besuchen.

Eine interessante Reise-und Touristenziel sind alpine Damm. Der berühmteste ist der Damm auf einer Höhe von 2036m.n Mooserboden . m und bildet das Zentrum der sogenannten Gebirgsgruppe Glockner .

Ein weiterer Leckerbissen wird dann Sigmund-Thun- Klamm Wasserfall . Alte Eiszeit schuf das Schmelzen des Eises an den südlichen Ortsrand von Kaprun Felsenschlucht Sigmund-Thun- Klamm , die etwa 320 Meter lang ist und über den Bach , die Formen schöne Wasserfälle macht . Die Erfahrung wird dann entlang der Promenade, die über die Schlucht und entlang der Felsen geht zu Fuß .

Ebenso schöne Erfahrung werden dann Reisen funkelnden Bergseen im Herzen der österreichischen Alpen .

Liebhaber der Geschichte können die Burg von Kaprun renoviert, im Tal Pinzgau besuchen. Das genaue Datum der Festung ist nicht auf Historiker bekannt ist, glauben allerdings, dass seine Vergangenheit reicht zurück bis in das 12. Jahrhunderts. Das Schloss ist von einem romanischen Elementen dominiert. Burg Kaprun ist der Ort, zdařené Rekonstruktion kulturelle Veranstaltungen, Konzerte und Theateraufführungen. Die bekannteste Veranstaltung ist die jährliche Juli Burgfest in den Geist der mittelalterlichen Schlachten , Ritter und Hausierer .

Für die jüngsten Besucher Kaprun wird eine interessante Attraktion Wandern in der Alm mit Lamas , die Gepäck und angenehm zu tragen Buntheit in das Lernen über traditionelle indigene Praktiken .

Nachdem ein anspruchsvoller Sport und die nötige Entspannung im Ruhetagen ist ideal, um das Museum der historischen Fahrzeuge ” Museum Vötter der Fahrzeugmuseum. ” Dutzende von Exponaten auf dem Display in einem stilvollen Ambiente besuchen Sie die Aufmerksamkeit der Autofahrer entzündet .